Neue Buhnen für die Insel

Von Thomas
Alte Buhnen an der Straße nach Kloster auf Hiddensee

Am Vitter Strand ist im Moment (wieder) viel los. Nachdem vor knapp drei Jahren 300.000 m³ Sand am Strand aufgespült worden sind, wird nun die nächste Küstenschutzmaßnahme am Strand umgesetzt: Es werden neue Buhnen am Strand gerammt.

Aufgrund der Schiffsbohrmuschel, die Buhnen befällt und brüchig macht, werden die Buhnen nun ersetzt. Dabei wird seeseitig Tropenholz und landseitig Kiefernholz verwendet.

Einige Bilder der Bauarbeiten: